Deutsch
Englisch

↓ Kunstlabor Tanz

Aktuelle Meldungen

Kunstlabor Tanz

Kunstlabor Tanz ist ein Projekt von TanzZeit e.V., gefördert durch das Programm "Kunstlabore" der MUTIK gGmbH, gefördert durch die Stiftung Mercator.

Im Rahmen des Projekts "Kunstlabor Tanz" entwickelt TanzZeit seine erprobten Formate so weiter, dass sie auch für andere Schulen übertragbar sind und zeigen, wie und in welchem Rahmen Tanz in Schulen stattfinden kann und welche Kompetenzen Tänzer*innen und Lehrer*innen dafür brauchen. Das wertvolle Erfahrungswissen wird gesammelt, aufbereitet und in Form von Praxismaterialien für andere Schulen und Tanzakteure frei zugänglich gemacht, um dadurch die Qualität von Tanz für und mit Schüler*innen zu steigern. Kulturelle Bildung wird so unabhängig von sozialer und kultureller Herkunft für Kidner und Jugendliche erfahrbar.

Die Praxismaterialien werden in einem Entwicklungsteam von TanzZeit e.V. gemeinsam mit einem Teil des Künstlerpools, Expert*innen und Lehrer*innen konzipiert und erprobt. Zu dem Entwicklungsteam von TanzZeit gehören Livia Patrizi, An Boekman, Hanna Hegenscheidt, Felix Schulze und Ulrich Huhn. Koordiniert wird das Projekt von Carina Stewen.

Das Projekt Kunstlabore stellt sich vor auf der Homepage von MUTIK:
http://www.mutik.org/projekte/kunstlabore/