Deutsch
Englisch

↓ Über uns

Aktuelle Meldungen

Berliner Zeitung


„Am bezauberndsten war zweifellos die Arbeit von Grayson Millwood. Mit einfachsten Mitteln, mit ein paar Luftballons, findet er eine poetische Metapher für die verschiedensten Zustände des Daseins und des Miteinanderseins: für das Schweben, Trudeln, Durcheinanderwirbeln, für das große Knallen und Träumen (…) Es ist etwas Merkwürdiges mit der Schwerkraft. Sie ermöglicht viel mehr als man eigentlich denkt. Ebenso verhält es sich mit dem zeitgenössischen Tanz. Er kann von so vielem erzählen, und vor allem: Er kann es auf so unterschiedliche Weisen. Für die TanzZeit ist die Arbeit mit Choreografen aus der HipHop-Szene wie Amigo und Daybee Dee ein spannender Schritt in eine neue Richtung.“