Deutsch
Englisch

↓ Über uns

Aktuelle Meldungen

Tanznetz, Christine Matschke


Gemeinsam Schritte wagen 

Jubiläumsfestival "TanzZeit feiert!" 10 Jahre "Zeit für Tanz in Schulen"

Berlin-10 Jubilare stehen beim Festakt der zehnten Ausgabe der TanzZeit Werkstattpräsentationen auf der Grips-Theater-Bühne im Berliner Podewil, um in jeweils neunzig Sekunden von persönlichen Erinnerungen an das Projekt zu erzählen. Darunter auch Felix Schulze, Tänzer der Jugendtanzcompany EVOKE aus erster Stunde und mittlerweile Lehramtsstudent und sowohl unterrichtender Künstler des Projekts. Der Mitte 20-jährige erklärt kurz ein paar Spielregeln und legt los: Mit geschlossenen Augen geht er in zügigem Tempo rückwärts über die Bühne. Die Zuschauer klatschen, wenn er Gefahr läuft, jemanden umzurennen oder hinzufallen. Was Felix Schulze hier durch Bewegungen beschreibt, sind Werte, die man in der tänzerischen Aktion mit anderen unmittelbar lernen kann: den Mut, sich ungewohnten Situationen auszusetzen, das Vertrauen in andere und die Fähigkeit, auch unabhängig von diesen – im Vertrauen auf sich selbst – Entscheidungen zu treffen. Verantwortungsbewusstes Handeln wird auch in den Projekten großgeschrieben, die TanzZeit Grund-und weiterführenden Schulen für die Dauer eines halben oder ganzen Schuljahres anbietet. […] Was man beim Gespräch mit Livia Patrizi immer wieder heraushören kann und was auch auf dem ganzen Festival sicht-und spürbar wird, ist das leidenschaftliche Engagement, die Kinder und Jugendlichen in ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen. Das heißt auch, zu lernen, dass Scheitern zum Leben dazugehört. […]